feiner Christstollen PDF Drucken E-Mail

 Unser Bester!
 


 

1895 kam der Bäckermeister Hermann Göhler aus Dresden nach Stolpen.
Er gab die „Original Dresdener Christstollen“ – Rezeptur über vier Generationen unverändert weiter.
In seinem Sinn wird heute noch in liebevoller, sorgfältiger Handarbeit unser Christstollen hergestellt.
 
 

 
...unter Verwendung allerfeinster, erlesener Zutaten, die vom Meister persönlich ausgewählt werden. Es wird nach alter Familienrezeptur ein wohlriechender Teig hergestellt. Dieser wird liebevoll von Hand zu den traditionellen Stollen geformt.
Kaum aus dem Ofen, werden die zu dunkel geratenen Rosinen von der Oberfläche unserer Stollen abgelesen. Im Anschluss werden sie mit Butter bestrichen und mit Kristallzucker bestreut. Nach einer Ruhepause von 24 Stunden werden die Stollen mit Puderzucker bestiebt und erhalten damit ihr endgültiges aussehen. Gut verpackt, erfüllt er bei Ihnen, Ihren Verwandten oder Freunden Weihnachtswünsche oder weckt Erinnerungen an die sächsische Heimat.
 

 
erhalten Sie als 1 Kilogramm, 1,5 Kilogramm und 2 Kilogramm.
Mandelstollen, ganz ohne Rosinen, erhalten Sie ebenfalls in diesen drei Größen.
Für Diabetiker empfehlen wir unseren Diät- Stollen.
 

 

 
Feiner Christstollen Feiner Mandelstollen Mohn-Mandelstollen