PDF Drucken E-Mail
Entwicklung seit der Übernahme im Herbst 1989
 
1.November 1989 Übernahme der elterlichen Bäckerei 
1990/1991 Einbau einer Mehlsiloanlage mit 2 mal 3,2t Mehl
Umbau des Ladens und Neugestaltung der Fassade
Erweiterung um ein Café mit 20 Sitzplätzen
1991 Eröffnung einer kleinen Filiale in Helmsdorf
1992 Eröffnung der Filiale im Penny- Markt
1991-1996 Überlandverkauf mit einem Verkaufsmobil
1996 Eröffnung der Filiale in Dresden-Weißig
Beenden des mobilen Verkaufs
2000 Schließung der Filiale in Helmsdorf wegen zu geringem Umsatz
2004/2005 Neubau des Backofens und teilweise Erweiterung der Backstube
Sanierung des vorhandenen Kühlhauses
Einbau neuer Kühltechnik
 
2008 Neubau und Erweiterung der Filiale im Penny-Markt
Abriß und Neubau des Hinterhauses im Stammgeschäft
Erweiterung der Backstube um ca. 25 m²
Schaffung neuer Lagerkapazität und neuer sanitärer Anlagen für unsere Mitarbeiter